Sommerfest am Höllerersee

Geschrieben von Stefan Ulrich am .

Unser diesjähriges Sommerfest fand letzten Samstag am Höllerersee in Österreich statt. Gegen 10 Uhr trafen die ersten STC`ler ein, um es sich bei noch strahlendem Sonnenschein auf der Liegewiese bequem zu machen. Da der Hunger aber schon groß war ging es um 11 Uhr gleich mal in "Sam`s Stubn" zum gemütlichen Weißwurstfrühstück.

In gemütlicher Runde ließen wir es uns auf der Terrasse schmecken, bevor es zurück an den See ins kühle Nass ging. Aber auch dort kam keine Langeweile auf, denn wir hatten eine Slackline, Schlauchboote, ein SUP und einen "Bullen" dabei, der von den kleinen aber auch großen STC`ler mit Begeisterung genutzt wurde.

Leider fing es zum frühen Nachmittag leicht zu regnen an, so dass wir unsere Kaffee und Kuchen Runde ein wenig vorziehen mussten. Das war aber nicht weiter schlimm, da es auch in der "Stubn" sehr gemütlich war. Es gab Kuchen im Überfluss und so konnten wir uns zum zweiten mal an diesem Tag den Bauch vollschlagen. Der Regen war zum Glück nur von kurzen Dauer, so dass es gleich wieder an den See zurück gehen konnte. Dort verbrachten wir dann weitere lustige Stunden, bevor uns das Wetter ein zweites mal an diesem Tag einen Strich durch die Rechnung machte. Ein starkes Gewitter mit Platzregen vertrieb uns von der Liegewiese zurück in "Sam`s Stubn". Zum Glück hielt auch dieses Unwetter nicht lange an, und so konnten wir zum späten Nachmittag hin in der Sonne auf der Terrasse den schönen Tag beim "Bradlessen" ausklingen lassen.